DATEN UND FAKTEN

 

 

ÜBER UNS

Seit  23 Jahren realisieren wir in Salzburg Immobilien aller Art. Dabei waren stets zwei Aspekte besonders wichtig: Verlässlichkeit und
Nachhaltigkeit. Mit dem Resort „ANGSANA Salzburg-Großgmain“ bringen wir nun ein modernes Luxusresort – ein bisher hier fehlendes
Angebot – nach Salzburg.

In Kooperation mit der Banyan Tree Holdings Ltd. – mit Sitz in Singapur – als Betreiber bieten wir „The Best of Both Worlds“: Gäste aus aller Welt werden im neuen Marktführer am Hotelmarkt in Österreich den besonderen Komfort und Service von Banyan Tree Holdings erleben dürfen und mit einem Weltklasse-Spa, Spitzengastronomie und österreichischem Flair, gepaart mit asiatischem Lifestyle, verwöhnt. Ein Veranstaltungshaus mit einem Angebot für Unternehmensveranstaltungen und private Feste sowie ein Kompetenzzentrum für Sport, Ernährung, Schönheit und Gesundheit runden das Angebot ab. Im Kulturhaus „Nautilus“ werden Events weitere Besucher anziehen.

Der Standort Großgmain ist aufgrund seiner verkehrsgünstigen Lage mit guten Verbindungen zu den Flughäfen Salzburg und München sowie den Autobahnen und darüber hinaus wegen der Nähe zur Stadt Salzburg mit ihren vielen Sehenswürdigkeiten ideal für ein Hotelresort der Luxusklasse geeignet. Erstmals bieten wir internationalen Gästen die Sicherheit einer Spitzenmarke in der Hotelbranche – unweit des weltbekannten Tourismusziels Salzburg. Im Netzwerk haben wir weitere Partner, wie die Accor-Hotelgruppe (Nummer 1 auf dem europäischen Hotelmarkt), die Salzburger Sparkasse als unsere Hausbank, das Büro Architrave, Singapur, für das Design, die Architekten von Marius Project, Salzburg, den Funktionsarchitekten Herbert Kochta, München, und nicht zuletzt die Gemeinde Großgmain.

 

Demnächst fixieren wir die Finanzierung des Vorhabens bestehend aus der Errichtung des Resorts und dem späteren Betrieb. Wir freuen und, dass wir langfristige Investoren gefunden haben, welche unsere Ansichten von Nachhaltigkeit, Respekt vor der Natur, sozialer Verantwortung und Hingabe an eigene Arbeit teilen.

 

LEITGEDANKE

 

 

PHILOSOPHIE

1994 begannen die Gründer des Unternehmens Banyan Tree Hotels & Resorts Pty. damit, mehr als 7000 Bäume auf einem durch einstige Zinnminen säurebelasteten Boden an der Küste Phukets in Thailand zu pflanzen. Aus ökologischem Ödland entstanden so die Grundlage für das erste Banyan Tree Resort und auch die Basis für weitere Hotels: die Natur bewahren und Ruheoasen schaffen, die trotz der Nähe zu Städten und der stadtnahen Standorte uneingeschränkte Erholung bieten.

Aus dem Bau weiterer luxuriöser Villen-Resorts an tropischen Destinationen in Asien entstand die Marke ANGSANA. Mit ihr erweiterte Banyan Tree das Angebot für Spa, Wellness, Beauty und Fitness. Grundlegende Attribute des Unternehmens Banyan Tree, wie persönlicher Topservice, Spitzen-Kulinarik, Spa mit Weltklasse, die Einhaltung hoher Umweltstandards und auch die soziale Verantwortung für Mitarbeiter stehen auch bei ANGSANA ebenfalls an erster Stelle.

Ihr Symbol, der tropische Baum Angsana, steht sinnbildlich für Überraschung, das Erleben neuer und bereichernder Erlebnisse sowie das Kennenlernen neuer Orte und Eindrücke. Er blüht nur alle paar Jahre in den Farben Pink, Gelb und Orange. Diese spiegeln sich in der Inneneinrichtung der Hotels wider.


NACHHALTIGKEIT & ZUKUNFT

Der Umweltschutz sowie die Achtung vor der Natur und ihren begrenzten Ressourcen standen und stehen für Banyan Tree immer an erster Stelle. Alle Hotels erfüllen die Auflagen höchster Umweltstandards. Was mit der Bepflanzung zinnminenverseuchter Böden begann, wurde zur Philosophie und Aufgabe des gesamten Unternehmens: Jährlich muss jedes Hotel eine vorgegebene Anzahl an Bäumen pflanzen, um zur Aufforstung beizutragen. Ein eigener Green Imperative Fund wird von Gästen und Hotelbetreibern dotiert, mit dem diese Aufforstungsprojekte gefördert werden.

SOZIALE VERANTWORTUNG

„Fair“ ist uns wichtig: Banyan Tree unterstützt einige Initiativen mit dem Ziel, mehr Gerechtigkeit und bessere Chancen für Menschen in benachteiligten Regionen der Welt zu schaffen. Neben Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten für die Bevölkerung stehen auch die Förderung regionaler Betriebe und ihrer Produkte sowie die daraus resultierende Unabhängigkeit der Länder im Vordergrund.

GUTE BEDINGUNGEN

 

Da die Mitarbeiter das wertvollste Gut des Hotels darstellen, legt Banyan Tree größten Wert darauf, ein vorbildlicher Arbeitgeber zu sein. Neben guter Entlohnung profitieren die Beschäftigten von zusätzlichen Benefits und Angeboten für Team-Building weltweit in der Community der Hotelgruppe. Teamgeist und Spaß an der Arbeit sowie Entwicklungsmöglichkeiten für die Mitarbeiter sind sehr wichtig. Eigene Ausbildungsstätten an firmeneigenen Akademien unterstützen dies zusätzlich.


WEITERE INFORMATIONEN FINDEN SIE UNTER WWW.BANYANTREE.COM

Kontakt

Vital Wohnbau Immobilien GesmbH
Traunstraße 47a
5026 Salzburg-Aigen
Österreich

Hr. Mag. Bruno M. Eidlinger
office@vital-wohnbau.at
Tel. +43 664 200 24 17

 



Projektbüro ANGSANA-Resort
Traunstraße 47a
5026 Salzburg-Aigen
Österreich

Fr. Susanne Arr-You
verkauf@vital-wohnbau.at
Tel. +43 660 517 97 44

Impressum

Vital Wohnbau Immobilien GesmbH

Boenikegasse 2b
5023 Salzburg
Immobilienmakler und Bauträger konzessioniert seit 1995 gemäß Konzessionsbescheid des Landeshauptmannes von Salzburg; Aufsichtsbehörde Magistrat der Landeshauptstadt Salzburg; Mitglied der Wirtschaftskammer Österreich in der Wirtschaftskammer Salzburg - Sparte Information und Consulting/Fachgruppe Immobilien- und Vermögenstreuhänder

Geschäftsführer: Mag. Bruno M. Eidlinger
 Firmenbuchnummer: FN 135648h LG  Salzburg

 

Wir verwenden keine Cookies und speichern bzw. verarbeiten keine persönlichen oder sensiblen Daten.
Steuernummer 116/6460-26 Finanzamt Salzburg-Stadt